tt-dichtelbach.de

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern

Ligeneinteilung: Mammutsaison für 1. Herren

Wie erwartet geht die Verbandsliga Rheinland in der kommenden Saison mit mehr als 10 Mannschaften an den Start. Für die erste Mannschaften stehen 11 Spiele pro Runde an bei einer durchschnittlichen Anfahrt von knapp 80 Kilometer pro Auswärtsspiel.

Weiterlesen...
 

Unter Auflagen: TuS nimmt Trainingsbetrieb wieder auf

Das Warten hat ein Ende. Am Donnerstag nahmen die ersten Tischtennisspieler des TuS den Trainingsbetrieb unter Auflagen wieder auf. Hierfür erarbeitete Martin Huhn ein Hygienekonzept und unterwies die zeitlich verfügbaren Mannschaftsführer. Die vier unterwiesenen Personen haben die Umsetzung des folgenden Konzeptes zu gewährleisten:

Weiterlesen...
 

RTTVR informiert Abteilungsleitung: Erste Mannschaft verbleibt in der 1. Rheinlandliga

Am Dienstagnachmittag informierte Anja Becker, ihrerseits Sachbearbeiterin Sport im RTTVR und den TuS-Akteuren bekannt aus der Zusammenarbeit und den gemeinsamen Trainingseinheiten mit dem TuS Rheinböllen, über den Ausgang der Härtefallanmeldung der 1. Herren des TuS Dichtelbach.

Bereits zur Mittagszeit informierte der RTTVR per Newsletter über den Umgang mit den Härtefallanmeldungen.

Weiterlesen...
 

Topleistung gegen den Meister reicht nicht aus

Bereits am vergangenen Samstag bestritt die erste Mannschaft das letzte Heimspiel der Saison 2019/20, bevor eine Serie von vier Auswärtsspielen ansteht. Zu Gast war der Tabellenführer der TTG Gerolstein/Daun, die an diesem Doppelspieltag in Dichtelbach und Simmern bereits einen Monat vor dem Saisonfinale die Meisterschaft klar machen konnte. In die Doppel startete jedoch der TuS besser als die Gäste. Arturo Pastoriza/Dario Stenzhorn siegten ungefährdet mit 3:0, während am Paralleltisch Nico Ballbach/Tobias Weber mit 1:3 unterlagen. Torsten Musshoff/Jonas Heydt machten es wiederum besser und siegten in ihrer Partie mit 3:1.

Weiterlesen...
 

HD-Video: VfR Simmern - 1. Herren

 

Saisonabbruch - Erste steigt ab - Aufstieg für die Dritte

Die Saison 2019/20 ist abgebrochen. Die Tabelle vom 13. März dient als Abschlusstabelle. Dies beschlossen der DTTB und seine 18 Landesverbände in einer Telefonkonferenz. Hier geht es zur offiziellen Nachricht des Verbands. Auch wenn in der aktuellen Situation unser Sport eine Nebensache ist, kristallisieren wir die Auswirkungen auf den TuS heraus.

1. Mannschaft: Das Flaggschiff des TuS steigt wieder in die 2. Rheinlandliga ab und das im „Worst Case“. 

Weiterlesen...
 

Erneute Punkteteilung der vierten Mannschaft

Eine Woche nach dem Überraschungs-Unentschieden beim Tabellenzweiten aus Pleizenhausen reichte es für die vierte Mannschaft beim TTC Roth III ebenfalls „nur“ zu einem 8:8. Für Friedel Eich, Sabine Michels und den kurzfristig zur 3. Mannschaft abkommandierten Patrick Starck spielten Florian Wittek, Günther Holocher und Norbert Ballbach (Foto). Die 2:1-Führung nach den Doppeln (durch Achim/Florian und Günther/Norbert) war schnell wieder verspielt, denn im vorderen Paarkreuz waren sowohl Karl-Heinz (0:3) als auch Achim (1:3) relativ chancenlos, wobei die Sätze umkämpft waren. Auch Manni konnte das sichere Spiel seiner Gegnerin nicht brechen und unterlag mit 1:3. Durch klare Siege von Florian (3:0), Norbert (3:1) und Günther (3:0) führten wir nach dem ersten Durchgang jedoch wieder mit 5:4.

Weiterlesen...
 


Seite 1 von 35

Aktuell

Spielbetrieb 2019/20 ist mit dem Stand vom 13. März beendet!

Youtube-Kanal

Soziales Netzwerk

Mitarbeiter

Der TuS Dichtelbach

Klick mich und Du kommst zur TuS-Homepage!