tt-dichtelbach.de

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Start Turnierberichte Verein Vereinsmeisterschaft mit Premieren und Überraschungen

Vereinsmeisterschaft mit Premieren und Überraschungen

E-Mail Drucken PDF

Leider war die erste Erkenntnis der Vereinsmeisterschaften, das die Teilnehmerzahl erstmals seit vielen Jahren wieder unter 20 Spielern gefallen ist. Da man allerdings noch vor Ablauf der letzten Saisonspiele die Wettbewerbe austragen wollte, ergab sich kein anderer Termin mit größeren Erfolgsaussichten. Den Titel im Einzel-Wettbewerb der traditionell als Vorgabeturnier gespielten Vereinsmeisterschaft gewann Matthias Emmel aus der zweiten Herrenmannschaft.

Matthias entthronte im Finale überraschend klar mit 3:0 den Spitzenspieler der ersten Mannschaft, Arturo Pastoriza, der in den entscheidenden Momenten nicht zu seinem Spiel fand. Matthias bewies damit einmal mehr seine Stärke als Turnierspieler. Den dritten Rang auf dem Siegertreppchen sicherte sich ein abgekämpfter Tobias Weber, der ebenfalls in der abgelaufenen Rückrunde eine hervorragende Bilanz in der zweiten Mannschaft gespielt hatte und im Spiel um Platz drei den noch müder wirkenden Fabian Mades verdient mit 3:1 schlug.

Im Doppelwettbewerb, der immer für viel Spaß sorgt und in dem das Starterfeld traditionsgemäß nach Spielstärke in zwei Kategorien eingeteilt und jedem guten ein sehr guter Spieler zugelost wird, konnten Arturo Pastoriza und Volker Emmel vor Matthias Emmel und Sascha Krämer den Meistertitel erringen. Den dritten Platz erreichten Moritz von Streng und Norbert Ballbach vor den Überraschungshalbfinalisten Nico Ballbach und Christian Alt, die sicherlich den meisten Spaß hatten und schon im Halbfinale einen Angriff auf sämtliche Pokale noch während des Spiels gewagt hatten.

Die Vereinsmeisterschaften 2012 waren gleichzeitig eine Premiere für Moritz, der ab der kommenden Saison für den TuS Dichtelbach aufschlagen wird und von Abteilungsleiter Berthold Cziomer vorgestellt wurde. Und auch Nachwuchshoffnung Nico spielte am Samstag seine erste Vereinsmeisterschaft, obwohl er bereits seit sieben Jahren den TuS erfolgreich vertritt.

Hier geht es zu den Bildern der Vereinsmeisterschaft.

Zuletzt aktualisiert am Freitag, den 15. Juni 2012 um 09:13 Uhr  

TuS-Kinderfreizeit 2022

Infos zur Kinderfreizeit

Aktuell

Youtube-Kanal

Soziales Netzwerk


Statistiken

Benutzer : 6
Beiträge : 1448
Weblinks : 1
Seitenaufrufe : 2107080